Verwaltungsleitertreffen 2022

Team der Region Süd unter Leitung von Weihbischof Wolfgang traf sich auch diesem Jahr wieder mit den Verwaltungsleitern der Region Süd.

Nach zweijähriger Zwangspause durch die Coronapandemie konnte Weihbischof Bischof am 05. Mai 2022 die Verwaltungsleitungen aus den Pfarreien und Pfarrverbänden der Seelsorgsregion Süd wieder zu einem Treffen ins Pfarrheim Hl. Blut nach Rosenheim einladen.

 

34 Verwaltungsleiterinnen und Verwaltungsleiter folgten der Einladung.

Darunter waren altbekannte Gesichter ebenso wie einige neue, die zum ersten Mal die Gelegenheit hatten, in analoger Weise mit Kolleginnen und Kollegen in Kontakt zu treten.

 

Nach einer Vorstellungsrunde, verknüpft mit einem positiven Erlebnis aus den vergangenen zwei Jahren, gliederte sich die Veranstaltung in zwei Teile.

 

Ein Blick zurück widmete sich vor allem den zusätzlichen und neuen Problemstellungen, die die Pandemie verursachte.

 

Der Blick nach vorn hatte den Fokus auf die Ergebnisse des Strategieprozesses und die Auswirkungen auf die diversen Immobilien in den Seelsorgeeinheiten sowie auf die Umsetzung des pastoralen Stellenplans gerichtet.

 

Zu beiden Blickrichtungen entspannen sich intensive und engagierte Gespräche, die zeigten wie eng verzahnt Seelsorge und Verwaltung sind und sein müssen, um dem Auftrag von Kirche gerecht zu werden.

 

Auch beim abschließenden Mittagessen gingen die Gespräche und der Austausch weiter, es war eine gelungene Veranstaltung.