Seelsorge im Erzbistum und in der Region Süd 

Hier finden Sie Informationen zu den pastoralen Überlegungen und Fragestellungen,

die in unserem Erzbistum München und Freising derzeit behandelt werden.

Viel Freude beim nachlesen!

Neue Wege im Dekanat Chiemsee

Veränderungsprozesse in der pastoralen Landschaft, besonders im Blick auf Jugendarbeit machen es notwendig, Gegenwart und Zukunft neu zu gestalten.

Studientag "Unterwegs nach Sarepta"

am 02. Juli 2019 in Rosenheim-Heilig Blut

80 Seelsorgerinnen und Seelsorger trafen sich am 02.07.19 um intensiv über die Ergebnisse der Katholikenstudie und den Teminus „existentiell gewendete Pastoral“ nachzudenken und sich darüber auszutauschen.  

Begleitet wurden sie von Prof. Dr. Hans Hobelsberger und Prof. Dr. Eckhard Frick SJ.

Weg des Pastoralkonzepts

Lokale Kirchenentwicklung bei uns im Pfarrverband / in der Pfarrei

16 Pfarrverbände, Stadt- und Stadtteilkirchen aus der Seelsorgsregion Süd haben sich seit Mai gemeinsam auf den „Weg des Pastoralkonzepts“ begeben. Es hat damit ein intensives Hinschauen, Nachfragen, Beobachten, Analysieren, Ideen spinnen, Auseinandersetzen in den einzelnen Seelsorgeeinheiten begonnen.

Projekt Pastoral gestalten im Erzbistum

„ ... damit Kirche am Leben dranbleibt“

Das diözesane Projekt „Weg des Pastoralkonzepts“ meint: sich, ausgehend von Traditionen und Erfahrungen, auf den gemeinsamen, weiteren Weg machen, nach und nach die zurückgelegten Etappen zu beschreiben und daraus ein sich stetig weiterentwickelndes Konzept wachsen zu lassen für die Pastoral vor Ort und im Erzbistum.

Über uns

Erzbistum München und Freising

Seelsorgeregion Süd

Weihbischof Wolfgang Bischof

Bischofsvikar für die Seelsorgeregion

Adresse

089/2137-2640

 

Sendlinger Str. 34

80331 München

 

regionsued@eomuc.de

wappenEBweißeSchrift.gif
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Google+ Icon
  • Grey Instagram Icon

© 2023 by HARMONY. Proudly created with Wix.com